Monatsarchiv: Juni 2013

Statements zur heutigen Anhörung Gustl Mollaths im Untersuchungsausschuss des Bayerischen Landtags

Der Untersuchungsausschuss „Mollath“ des Bayerischen Landtags hat am Dienstag Gustl Mollath selbst befragt. Im Ergebnis stellen die Ausschussmitglieder hierzu fest: Florian Streibl, stellvertretender Untersuchungsausschussvorsitzender und Parlamentarischer Geschäftsführer der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zeigte sich beeindruckt von der starken Persönlichkeit Mollaths, die trotz jahrelanger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Polizei-Besuch nach Kritik an Merk BR-Journalist Richard Gutjahr macht einen unglaulichen Vorgang publik: Nachdem eine Bürgerin – Medizinerin, Professorin, CSU-Mitglied – via Twitter angekündigt hatte, bei einer Veranstaltung vor ein paar Tagen Justizministerin Merk kritische Fragen in Sachen Mollath stellen … Weiterlesen

Link | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Volles Haus in Ingolstadt mit Runge, Strate, Kasperowitsch

Mit 50 Menschen ist der Nebenraum des Ingolstädter Gasthofs „Anker“ bereits gut gefüllt – doppelt so viele zwängten sich am Montagabend hinein, um mehr über die skandalösen Verstrickungen und fragwürdigen Umstände zu erfahrfen, die zur langen zwangsweisen psychiatrischen Unterbringung des … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Bisherige ZeugInnen-Aussagen belegen deutlich schweres Versagen bayerischer Gerichte und Behörden

Der Untersuchungsausschuss zum Fall Mollath hat in inzwischen fünf Sitzungen etliche ZeugInnen vernommen. Das bisherige Untersuchungsergebnis belegt bereits das schwere Versagen bayerischer Behörden eindeutig. Das Bild ist durch die Zeugenaussagen von Steuerfahndern und Justizangehörigen immer runder geworden. Die bayerischen Behörden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Veranstaltungsreihe Affäre Mollath: Vertuschen, wegsperren, lügen und betrügen – was im CSU-Staat so alles möglich ist…

In unserer Veranstaltungsreihe skizzieren und kommentieren Wilhelm Schlötterer und Martin Runge die Geschehnisse in der „Causa Mollath“. Anschließend werden mögliche bzw. notwendige Schritte in der Justiz und in der Politik diskutiert. Besprochen werden sollen auch etwaige strukturelle Defizite bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Veranstaltung mit Dr. Schlötterer und Dr. Martin Runge Montag 10.06.2013, 19.00 Uhr–21.30 Uhr in Ingolstadt

Link | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Fall Mollath: ARD zeigt Chronologie des Schreckens

Eine Dreiviertelstunde, die sich lohnt: Am 3. Juni berichtete die ARD detailliert über den Fall Mollath – ein erschütterndes Dokument nicht zuletzt wegen der geradezu grotesken Auftritte der Verantwortlichen Brixner, Merk und Petra M., Mollaths Ex-Frau.Zu Wort kommt auch ein Freund … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar